Cross Mentaring NRW

Um den Anteil von Frauen in Führungspositionen der Wirtschaft zu erhöhen, hat das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NordrheinWestfalen das Mentoring-Programm "Cross Mentaring NRW' initiiert.

 

Sarah Wehebrink hat von Juni 2013 bis Juni 2014 an diesem Programm teilgenommen. Sie wurde durch die Mentorin Frau Karen Schnurbusch, Chemical Check GmbH, begleitet und unterstützt.

Download
Pressemitteilung Cross Mentoring OWL
Pressemitteilung_Cross Mentoring OWL Abs
Adobe Acrobat Dokument 498.9 KB